Der englische Arzt Dr.Edward Bach (1886 – 1936) begründete eine Philosophie der Einfachheit, was in seiner Lebensweise, seinem Lebensstil und auch in seinem abgeschlossenem Lebenswerk zum Ausdruck kam: der Entdeckung der 38 Blüten-Konzentrate, die auf sanfte Weise seelische Belastungen ändern können, indem sie in unserem Leben für Harmonie und Ausgeglichenheit sorgen.

Hinter jeder Erkrankung liegen Ängste, Sorgen, Begierden, Neigungen und Abneigungen. Ziel der Bach-Blütentherapie ist es, mit Hilfe der 38 Blüten negative, die Gesundheit blockierende Gefühls- und Gemütszustände in eine positive Grundhaltung umzuwandeln.

Frau Erika Gasperl ist eingetragener Bach-Practitioner der Bach-Foundation (Mount Vernon, England).  Erika steht Ihnen für Beratungsgespräche gerne zur Verfügung, nähere Auskünfte und Terminvergabe direkt im Geschäft.

Erika freut sich auf Ihr Kommen.