Mag. pharm. Leopoldine Petcold

Mag. pharm. Leopoldine Petcold

Aufgabengebiet:
Leiterin, Betriebsorganisation, Abgabekontrolle, Herstellung von Arzneimitteln („Rezeptur“), Homöopathiekurse für Kunden, etc.

Berufslaufbahn:

Pharmaziestudium in Wien.

Aspirantenjahr und mehrere Jahre Tätigkeit als Apothekerin in Krankenhäusern der Gemeinde Wien, danach in öffentlichen Apotheken.

2003 Gründung der Narzissen-Apotheke in Bad Aussee, Konzessionsinhaberin und Besitzerin.

Berufsbegleitend erworbene Zusatzqualifikationen:

1987 „Bachblütentherapie“ bei Mechthild Scheffer, (Wien – Hamburg),

1999 bis 2002 Ausbildung zur Heilpraktikerin (Freilassing, Lindau/Bodensee und Kurse in der „Josef Angerer“-Schule, München);

2002 Abschlußprüfung („Amtsärztliche Überprüfung“) in München, seither nach deutschem Recht auch diplomierte Heilpraktikern (Spezialgebiete: Homöopathie und Phytotherapie).

2006 Qualifizierung in Klassischer Homöopathie beim Fachverband Deutscher Heilprakitker in München (160 Stunden mit zweitägiger, schriftlicher Abschlussprüfung).

Zur Übersicht